Weshalb sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU lohnt

Weshalb sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU lohnt

Weshalb sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU lohnt

Geschäftsberichte sind beliebt bei allen Stakeholdern, denn gut gestaltet und interessant aufbereitet, vermitteln sie kompakt und spannend die Essenz eines Unternehmens. Weshalb lohnt sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU?

Geschäftsberichte sind beliebt bei allen Stakeholdern, denn gut gestaltet und interessant aufbereitet, vermitteln sie kompakt und spannend die Essenz eines Unternehmens. Weshalb lohnt sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU?

Geschäftsberichte sind beliebt bei allen Stakeholdern, denn gut gestaltet und interessant aufbereitet, vermitteln sie kompakt und spannend die Essenz eines Unternehmens. Weshalb lohnt sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU?

Geschäftsberichte sind beliebt bei allen Stakeholdern, denn gut gestaltet und interessant aufbereitet, vermitteln sie kompakt und spannend die Essenz eines Unternehmens. Weshalb lohnt sich ein Geschäftsbericht auch für ein KMU?

geschaeftsbericht_kmu

Orientierung geben
Partner, Investoren, Kunden und Konsumenten wollen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Und zwar immer, überall und sofort. In einem Geschäftsbericht zeigt ein Unternehmen, wer es ist und was es tut. Und – mit wie viel Erfolg oder Risiko es dies tut. Wie ist das Unternehmen aufgebaut? Welche Ziele und Werte verfolgt es? Hat es Risiken und Marktchancen erkannt? Erbringt es soziale Leistungen? Was sagen die Zahlen und wer steht hinter ihnen? Ein Geschäftsbericht schafft Orientierung. Er dient nicht nur als Informationsquelle, sondern auch als Imagebroschüre und Firmenporträt. Und: Er archiviert die Geschichte des Unternehmens mit verlässlicher Regelmässigkeit.

Image pflegen
Erzählen, was ein Unternehmen im vergangenen Jahr alles geleistet hat. Wofür es gekämpft hat und welche Hürden es überwinden musste. Wieso es erfolgreich war und wo es Risiken geortet hat. Erzählen – weil nicht Zahlen, sondern Menschen hinter einem Unternehmen stehen. Menschen, die täglich das Beste geben für das Produkt und die Kunden ihres Unternehmens. Das kann ein Geschäftsbericht besser und authentischer als jede Werbung.

Rechenschaft ablegen
Lieber agieren statt reagieren. Lieber Rechenschaft ablegen statt Rechtfertigungen formulieren. Lieber ehrlich zeigen, wer man ist, statt schweigen – bei Erfolg ebenso wie bei Misserfolg. Mit einem modernen Geschäftsbericht ist auch ein KMU auf der sicheren Seite. Es informiert transparent und zeigt sich dadurch selbstbewusst und bewusst. Und das ist heutzutage wichtiger denn je. Denn heute verlangt nicht nur die Weltwirtschaftslage Rechenschaft. In den sozialen Medien fordert die Öffentlichkeit Verantwortung, Transparenz und Glaubwürdigkeit. Und dies nicht nur von den Riesen. 

Wertschätzung zeigen
Kunden, Lieferanten und Partner interessieren sich für Sie. Sie wollen informiert werden, und zwar glaubwürdig und transparent – auch von kleineren Unternehmen. Mit einem Geschäftsbericht zeigt ein Unternehmen seinem Geschäftsumfeld seine Wertschätzung. Es sendet aber auch ein Signal gegen innen: Es zeigt, dass sein Erfolg nicht nur Strategien, sondern auch dem Einsatz seines Teams zu verdanken ist. Und dass sein Erfolg auch ihnen zugutekommt. Menschen wollen stolz sein auf ihre Arbeit. Geben Sie ihnen einen Grund dazu.

Nachhaltigkeit leben
Ein Unternehmen hat eine grosse Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft. Investiert es sein Kapital nachhaltig? Produziert es umweltschonend und fair? Schont es die Gesundheit der Mitarbeitenden? Sorgt es für ihre Weiterbildung und stellt es auch Benachteiligte ein? Ist es offen für moderne Arbeitsmodelle und stellt es Männer und Frauen gleich? In einem Geschäfts- oder Nachhaltigkeitsbericht kann ein KMU zeigen, dass es seine ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung wahrnimmt.

Orientierung geben
Partner, Investoren, Kunden und Konsumenten wollen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Und zwar immer, überall und sofort. In einem Geschäftsbericht zeigt ein Unternehmen, wer es ist und was es tut. Und – mit wie viel Erfolg oder Risiko es dies tut. Wie ist das Unternehmen aufgebaut? Welche Ziele und Werte verfolgt es? Hat es Risiken und Marktchancen erkannt? Erbringt es soziale Leistungen? Was sagen die Zahlen und wer steht hinter ihnen? Ein Geschäftsbericht schafft Orientierung. Er dient nicht nur als Informationsquelle, sondern auch als Imagebroschüre und Firmenporträt. Und: Er archiviert die Geschichte des Unternehmens mit verlässlicher Regelmässigkeit.

Image pflegen
Erzählen, was ein Unternehmen im vergangenen Jahr alles geleistet hat. Wofür es gekämpft hat und welche Hürden es überwinden musste. Wieso es erfolgreich war und wo es Risiken geortet hat. Erzählen – weil nicht Zahlen, sondern Menschen hinter einem Unternehmen stehen. Menschen, die täglich das Beste geben für das Produkt und die Kunden ihres Unternehmens. Das kann ein Geschäftsbericht besser und authentischer als jede Werbung.

Rechenschaft ablegen
Lieber agieren statt reagieren. Lieber Rechenschaft ablegen statt Rechtfertigungen formulieren. Lieber ehrlich zeigen, wer man ist, statt schweigen – bei Erfolg ebenso wie bei Misserfolg. Mit einem modernen Geschäftsbericht ist auch ein KMU auf der sicheren Seite. Es informiert transparent und zeigt sich dadurch selbstbewusst und bewusst. Und das ist heutzutage wichtiger denn je. Denn heute verlangt nicht nur die Weltwirtschaftslage Rechenschaft. In den sozialen Medien fordert die Öffentlichkeit Verantwortung, Transparenz und Glaubwürdigkeit. Und dies nicht nur von den Riesen. 

Wertschätzung zeigen
Kunden, Lieferanten und Partner interessieren sich für Sie. Sie wollen informiert werden, und zwar glaubwürdig und transparent – auch von kleineren Unternehmen. Mit einem Geschäftsbericht zeigt ein Unternehmen seinem Geschäftsumfeld seine Wertschätzung. Es sendet aber auch ein Signal gegen innen: Es zeigt, dass sein Erfolg nicht nur Strategien, sondern auch dem Einsatz seines Teams zu verdanken ist. Und dass sein Erfolg auch ihnen zugutekommt. Menschen wollen stolz sein auf ihre Arbeit. Geben Sie ihnen einen Grund dazu.

Nachhaltigkeit leben
Ein Unternehmen hat eine grosse Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft. Investiert es sein Kapital nachhaltig? Produziert es umweltschonend und fair? Schont es die Gesundheit der Mitarbeitenden? Sorgt es für ihre Weiterbildung und stellt es auch Benachteiligte ein? Ist es offen für moderne Arbeitsmodelle und stellt es Männer und Frauen gleich? In einem Geschäfts- oder Nachhaltigkeitsbericht kann ein KMU zeigen, dass es seine ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung wahrnimmt.

Weitere Magazinbeiträge